Das ist ja irre!

Das ist ja irre!

4.11 - 1251 ratings - Source



Henryk M. Broders politisches Tagebuch: qDer Wahnsinn, wenn er epidemisch wird, heiAŸt Vernunft!q Es ist zum VerrA¼cktwerden! Je mehr Nachrichten A¼ber uns hereinbrechen, umso schwieriger wird es, sie zu verarbeiten. Zum Euro gibt es a€žkeine Alternativea€œ, die Waffenruhe in der Ukraine ist a€žbrA¼chiga€œ und im Nahen Osten a€ždrohta€œ ein FlAcchenbrand. Wir hApren tAcglich solche Phrasen, ohne uns zu fragen: Steht die Geschichte still oder treten unsere Politiker auf der Stelle? Wissen sie es wirklich nicht besser oder fA¼hren sie uns absichtlich an der Nase herum? Henryk M. Broder fA¼hrt sechs Monate lang ein politisches Tagebuch A¼ber all die groAŸen und kleinen BankrotterklAcrungen unserer Eliten, die, so Broder, auf einen bevorstehenden Konkurs unseres Gemeinwesens hinweisen.Henryk M. Broder fA¼hrt sechs Monate lang ein politisches Tagebuch A¼ber all die groAŸen und kleinen BankrotterklAcrungen unserer Eliten, die, so Broder, auf einen bevorstehenden Konkurs unseres Gemeinwesens hinweisen.


Title:Das ist ja irre!
Author: Henryk M. Broder
Publisher:Albrecht Knaus Verlag - 2015-09-21
ISBN-13:

You must register with us as either a Registered User before you can Download this Book. You'll be greeted by a simple sign-up page.

Once you have finished the sign-up process, you will be redirected to your download Book page.

How it works:
  • 1. Register a free 1 month Trial Account.
  • 2. Download as many books as you like (Personal use)
  • 3. Cancel the membership at any time if not satisfied.


Click button below to register and download Ebook
Privacy Policy | Contact | DMCA